PTI09430 – Software Qualität

Modul
Software Qualität
Software Quality
Modulnummer
PTI09430
Version: 1
Fakultät
Physikalische Technik / Informatik
Niveau
Master
Dauer
1 Semester
Turnus
Sommersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. Wolfgang Golubski
Wolfgang.Golubski(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. Wolfgang Golubski
Wolfgang.Golubski(at)fh-zwickau.de

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Software Qualität"

ECTS-Credits

5.00 Credits

Workload

150 Stunden

Lehrveranstaltungen

3.00 SWS (3.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

105.00 Stunden
45.00 Stunden Vor-/Nachbereitung - Software Qualität
60.00 Stunden Selbststudium - Software Qualität

Prüfungsvorleistung(en)

Testat
in "Software Qualität"

Prüfungsleistung(en)

mündliche Prüfungsleistung -
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 20 min | Wichtung: 100%
in "Software Qualität"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung
  • Softwarequalität, Begriffe und Standards
  • Software-Testen aus praktischer Sicht, Auswirkungen des Testens auf den Entwicklungsprozess
  • Softwaremetriken
  • Software-Architektur, Vorgehensmuster, Langlebige Software
  • Technische Schulden, Legacy Code
  • Kommunikation im Entwicklungsprozess, Ziele formulieren, Probleme berichten
  • Projektwissen verwalten  
Qualifikationsziele

Die Studierenden haben vertieftes Verständnis über Softwarequalität und ihre praktische Auswirkung in der täglichen Software-Entwicklungsarbeit. Sie haben die Fähigkeit, ihr Wissen in ihren Softwareentwicklungsprozess zu integrieren. Die Studierenden können Potentiale sowie ihre entstehenden Kosten von Softwarequalität beurteilen.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

Grundlagen der Software-Entwicklung und des Software-Engineerings

Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
  • Harry M. Sneed, Richard Seidl, Manfred Baumgartner: Software in Zahlen: Die Vermessung von Applikationen, Hanser, 2010
  • Ernest Wallmüller: Software Quality Engineering, Hanser, 2011
  • Andreas Spillner: Basiswissen Softwaretest, dpunkt, 2010
  • Verschiedene Forschungsarbeiten
Hinweise
Keine Angabe