SPR06020 – Fachkurs Technisches Englisch (MB)

Modul
Fachkurs Technisches Englisch (MB)
Technical English for Students of Mechanical Engineering
Modulnummer
SPR06020
Version: 1
Fakultät
Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation
Niveau
Bachelor/Diplom
Dauer
1 Semester
Turnus
Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. Ines Busch-Lauer
Ines.Busch.Lauer(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)
Lehrsprache(n)

Englisch
in "Fachkurs Technisches Englisch (MB)"

ECTS-Credits

4.00 Credits

Workload

120 Stunden

Lehrveranstaltungen

3.00 SWS (3.00 SWS Seminar)

Selbststudienzeit

75.00 Stunden
45.00 Stunden Selbststudium - Fachkurs Technisches Englisch (MB)
30.00 Stunden Präsentation - Fachkurs Technisches Englisch (MB)

Prüfungsvorleistung(en)

Beleg
in "Fachkurs Technisches Englisch (MB)"

Prüfungsleistung(en)

schriftliche Prüfungsleistung -
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 90 min | Wichtung: 67%
in "Fachkurs Technisches Englisch (MB)"

alternative Prüfungsleistung - Präsentation
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 20 min | Wichtung: 33%
in "Fachkurs Technisches Englisch (MB)"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

-Vermittlung wissenschaftlicher Methoden der Sprach- und Textanalyse (Deutsch/Englisch)
- Behandlung hochschul- und studienbezogener Themen (z.B. Zwickau University of Applied Sciences; Academic Training) - -Vermittlung relevanter lexikalischer und grammatischer Strukturen der englischen Fachsprache der Technik
- Behandlung fachspezifischer Themenkomplexe, z.B.: Mechanical Engineering, Machines and Machine Equipment, Manufacturing Technologies, Assembly Processes, High Technologies, Materials Science, Industry 4.0, other current issues
-Business English (E-Mails, Telephoning, Meetings)
-Presentations / Project Work
-Einüben wissenschaftlicher Schlüsselkompetenzen: Strategien zum selbstständigen Ausbau fachsprachlicher Fremdsprachenkenntnisse und Fertigkeiten

Qualifikationsziele

Die Studierenden:

-verfügen über die sprachlichen Mittel zur effizienten Kommunikation (Sprachniveau B2 oder höher, vgl. CEFR) in studien-, berufs- und geschäftsorientierten Kommunikationssituationen im Bereich Maschinenbau ;
-können typische schriftliche und mündliche Texte aus  fachbezogenen sowie fachübergreifenden Kommunikationsbereichen verstehen, produzieren und mit wissenschaftlichen Methoden analysieren;
-können englischsprachige Fachliteratur systematisch selbstständig auswerten;
-beherrschen Strategien zum selbstständigen Ausbau fachsprachlicher Fremdsprachenkenntnisse und Fertigkeiten

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen

Hochschulreife im Fach Englisch

Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur

Relevante fachgebietsbezogene Websites und Fachzeitschriften, Online-Fachwörterbücher Reader (aktualisiert mit Fachtext- und Übungsmaterial)

Hinweise
Keine Angabe