WIW09220 – Controllingsysteme und -objekte

Modul
Controllingsysteme und -objekte
Controlling Systems and Objects
Modulnummer
WIW09220
Version: 1
Fakultät
Wirtschaftswissenschaften
Niveau
Master
Dauer
1 Semester
Turnus
Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof.Dr Bernd Zirkler
Bernd.Zirkler(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof.Dr Bernd Zirkler
Bernd.Zirkler(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Controllingsysteme und -objekte"

Prof. Dr. Christian Brauweiler
Christian.Brauweiler(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Controllingsysteme und -objekte"

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Controllingsysteme und -objekte"

ECTS-Credits

6.00 Credits

Workload

180 Stunden

Lehrveranstaltungen

6.00 SWS (6.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

90.00 Stunden
90.00 Stunden Selbststudium - Controllingsysteme und -objekte

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

schriftliche Prüfungsleistung -
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 120 min | Wichtung: 50%
in "Controllingsysteme und -objekte"

alternative Prüfungsleistung - Projektarbeit
Modulprüfung | Wichtung: 40%
in "Controllingsysteme und -objekte"

alternative Prüfungsleistung - Vortrag
Modulprüfung | Wichtung: 10%
in "Controllingsysteme und -objekte"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

Wiederholungen zu Planungsrechnungen, Deckungsbeitragsrechnungen sowie Budgetierung (Bereichs- und Funktionsbudgets, Abweichungsanalysen/Soll-Ist-Vergleiche, Reporting) und Kennzahlen/Kennzahlensysteme sowie Grundstruktur und Bausteinen von Controllingsystemen

Controllingmatrix als Strukturfaktor

Strategisches Controlling

  • Basisansätze des strategischen Controllings/strategischen Managements (Market-Based-View, Resourced-Based-View)
  • Strategische Planungs- und Analysetechniken (GAP-Analyse, SWOT-Analyse, Wertkettenanalysen, Portfoliotechniken)

Operatives Controlling

  • Kosten- und Leistungscontrolling als gesamtbetriebliches Controlling mit den Schwerpunkten Prozesskostenrechnung (Activity Based Costing) und Zielkostenrechnung (Target Costing)
  • Planung und Bugetierung (Integrierte operative Unternehmensplanung)
  • Controlling mit Kennzahlen (Kennzahlen und Kennzahlensysteme bei besonderer Konzentration auf kausale Zusammenhänge)
  • Investitionscontrolling als Projektcontrolling mit Bezug zum Existenzgründungscontrolling

Interne Kontrollsysteme (IKS)

  • Komponenten eines IKS mit dem Schwerpunkt Interne Überwachungssysteme
  • Interne und externe Prüfungen
  • Entwicklung und Bewertung von IKS bei besonderer Konzentration auf die Ablauforganisation
  • Checklisten, Flow Charts und Organisationsanweisungen als ausgewählte Instrumente
Qualifikationsziele

Generelle Zielstellung:

  • Aneignung komplexen Spezialwissens zur Beherrschung des Themengebiets Controlling im Unternehmen, insbesondere sollen die Analysekompetenz, die Planungs- und Kontrollkompetenz, und die Konzeptionskompetenz entwickelt werden
  • Festigung der praktischen Fertigkeiten

Spezielle Zielstellung:

  • Verstehen und Beurteilung von Controllingkonzepten, -aktivitäten, -instrumenten und -systemen
  • Entwicklung der Fähigkeit zur Konzipierung unternehmensindividueller Controllingsysteme
  • Kompetenzen zur Gestaltung gesamtunternehmensbezogener und divisionsbezogener Planungs- und Steuerungsinstrumente (insbesondere auf Basis von Kennzahlen und Kennzahlensystemen), zur Interpretation der Informationen und zur adressatengerechten Aufbereitung
  • Stärkung des Kontrollbewusstseins im Sinne der Präventivfunktion und der Korrekturfunktion
  • Stärkung von Problemlösungskompetenzen sowie der Team- und Konfliktfähigkeit auf Basis des didaktischen Lehr-Lern-Konzepts (u.a. Bearbeitung von mindestens zwei Controllingprojekten in wechselnden Teams).
Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen

Ein Einführungskurs wird angeboten.

Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
  • Horvath, P.: Controlling, 12. Auflage, München 2011
  • Küpper, H.-U..: Controlling, 5. Aufl. Stuttgart 2008
  • Peemöller, V.H.: Controlling, 5. Auflage, Herne, Berlin 2005
  • Muschol, H.: Controlling, 2. Auflage Plauen 2009
  • Bungartz, O.: Handbuch Interne Kontrollsysteme, 3. Auflage, Berlin 2012
Hinweise
Keine Angabe