WIW09270 – Spezielle Themen der Finanzierung aus Praxis und Forschung

Modul
Spezielle Themen der Finanzierung aus Praxis und Forschung
Specific Topics for Finance taken from Practice and Research
Modulnummer
WIW09270
Version: 1
Fakultät
Wirtschaftswissenschaften
Niveau
Bachelor/Diplom
Dauer
1 Semester
Turnus
Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. Horst Muschol
Horst.Muschol(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. Horst Muschol
Horst.Muschol(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Spezielle Themen der Finanzierung aus Praxis und Forschung"

Prof. Dr. Gabriele Günther
Gabriele.Guenther(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Spezielle Themen der Finanzierung aus Praxis und Forschung"

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Spezielle Themen der Finanzierung aus Praxis und Forschung"

ECTS-Credits

8.00 Credits

Workload

240 Stunden

Lehrveranstaltungen

8.00 SWS (4.00 SWS Übung | 4.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

120.00 Stunden
120.00 Stunden Selbststudium - Spezielle Themen der Finanzierung aus Praxis und Forschung

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

alternative Prüfungsleistung - Belegarbeit und Präsentation
Modulprüfung | Wichtung: 100%
in "Spezielle Themen der Finanzierung aus Praxis und Forschung"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

Unternehmensbewertung/Rating (50%)

  • Grundzüge und Ziele von Unternehmensbewertungen
  • Prognose von Unternehmensentwicklungen zum Ertragswertverfahren
  • Identifizierung von stillen Reserven und Lasten im Substanzwertverfahren
  • Modelle kombinierter Verfahren
  • Anforderungen an Aufbau, Entwicklung und Anwendung von Ratingsystemen durch KI zur Beurteilung von Kreditnehmern
  • Rating als Erweiterung von Bilanzanalysen, zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit
  • Ableitung, Systematisierung und Gewichtung quantitativer und qualitativer Bewertungsfaktoren in Ratingsystemen und Auseinandersetzung mit ausgewählten Anwendungsfällen zum Rating
  • strategische Gestaltungsmöglichkeiten von Ratingergebnissen durch Kreditnehmer

Mit dem Übungsteil sollen Prognoserechnungen sowie Entscheidungssituationen im Rahmen der Unternehmensbewertung trainiert werden. Die Projektarbeit wird zur computergestützten Erstellung einer Unternehmensbewertung und eines Ratings durchgeführt.

Aktuelle Praxis- und Forschungsthemen (50%)

Bearbeitung eines aktuellen finanzwirtschaftlichen Problems, bzw. einer Teilaufgabenstellung im Rahmen von Forschungsprojekten (Belegarbeit und Präsentation)

Qualifikationsziele

Die Studierenden erwerben in der Veranstaltung folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Befähigung zur bilanzpolitischen und betriebswirtschaftlichen Analyse und der synthetischen Zusammenfassung der Teilergebnisse zum Unternehmenswert und zur Kreditwürdigkeit
  • Fähigkeiten zur Anwendung von Bewertungstechniken und -methoden und Vermittlung des Vorgehens bei der Entscheidungsvorbereitung im Ergebnis der Unternehmensbewertung
  • Kenntnisse zur Funktion und Aufbau von Ratingsystemen
  • Fähigkeiten zum Erkennen strategischer Chancen zur Beeinflussung von Ratingergebnissen
  • Kommunikationsfähigkeit, Festigung elementarer Computerfertigkeiten und Teamarbeit im Rahmen der Übungen und Projektarbeit, welche als Gruppenarbeit konzipiert sind. Insbesondere die Problemlösung im Rahmen der Projektarbeit impliziert Kreativität, Eigenständigkeit, Zielstrebigkeit sowie die Fähigkeit zur Organisation und Planung
  • Befähigung zum selbständigen Erkennen und Bearbeiten aktueller betriebswirtschaftlicher Probleme, zur Erarbeitung eines eigenen Meinungsbildes/Befähigung zur Erbringung von Teilleistungen im Rahmen von Forschungsprojekten, Befähigung zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten und deren Präsentation
Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen

Module zum Externen und Internen Rechnungswesen, Steuern

Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
  • Muschol, H.: Unternehmensbewertung, Plauen, 2009
  • Peemöller, V.: Handbuch der Unternehmensbewertung, 4. Auflage, Herne, 2009
  • Achleitner, A.-K.; Everling, O.: Handbuch Ratingpraxis, Wiesbaden, 2004
Hinweise

Fachprofil Finanzmanagement (Wintersemester)