WIW09880 – Management-Knigge

Modul
Management-Knigge
Management Knigge
Modulnummer
WIW09880
Version: 1
Fakultät
Wirtschaftswissenschaften
Niveau
Bachelor/Diplom
Dauer
1 Semester
Turnus
Sommersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. Rolf Karbach
Rolf.Karbach(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. Rolf Karbach
Rolf.Karbach(at)fh-zwickau.de

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Management-Knigge"

ECTS-Credits

4.00 Credits

Workload

120 Stunden

Lehrveranstaltungen

2.00 SWS (2.00 SWS Seminar)

Selbststudienzeit

90.00 Stunden
90.00 Stunden Selbststudium - Management-Knigge

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

alternative Prüfungsleistung - Präsentation
Modulprüfung | Wichtung: 100%
in "Management-Knigge"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung
  • Körpersprache für Führungskräfte (die Bedeutung der Körpersprache erkennen; Bewusstheit über die eigenen Körpersprache erlangen und gezielt einsetzen; körpersprachliche Signale bei anderen Menschen erkennen und nutzen)
  • Stimmpotentiale für Führungskräfte (die Wirkung der eigenen Stimme erkennen; das stimmliche und sprechtechnische Potential erweitern; die eigene Stimme gezielt einsetzen und damit Erfolg in Kommunikationssituationen steigern)
  • Umgangsformen und Etikette für Führungskräfte (Die Kunst des Small-Talks erlernen und anwenden; Tischsitten beherrschen; Stilsicherheit in Kleidungsfragen erlangen; die Bedeutung der Unterschiedlichkeit von Umgangsformen in anderen Kulturkreisen erkennen und Basis-Umgangsformen fremder Länder kennen)
Qualifikationsziele

Von Führungskräften wird neben hoher Fach- und Sozialkompetenz auch ein vorbildliches Auftreten erwartet. „Vorbildliches Auftreten“ beinhaltet dabei so unterschiedliche Facetten, wie z. B. Ausstrahlung durch körpersprachliches Wirken und Überzeugungskraft durch den Klang der Stimme einerseits, aber auch souveräne Stilsicherheit in Fragen von Umgangsformen und Etikette bis hin zur Kleidung andererseits. Das Modul vermittelt den Studierenden einen praxiserprobten Leitfaden, mit dem sie die unterschiedlichen Anforderungen eines vorbildlichen Auftretens bewältigen können.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen

Kenntnisse der Lehrinhalte der Module Führungskompetenz und Rhetorik I

Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
Keine Angabe
Hinweise
Keine Angabe