PTI05230 – Masterprojekt

Modul
Masterprojekt
Master Thesis
Modulnummer
PTI05230
Version: 1
Fakultät
Physikalische Technik / Informatik
Niveau
Master
Dauer
1 Semester
Turnus
Sommer- und Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Prüfungsausschuss PTI
PTI-PA(at)fh-zwickau.de

Prof. Dr. Markus Seidel
Markus.Seidel(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Professoren der Fak. PTI

Lehrsprache(n)

Deutsch - 80.00%
in "Masterprojekt"

Englisch - 20.00%
in "Masterprojekt"

ECTS-Credits

30.00 Credits

Workload

900 Stunden

Lehrveranstaltungen

0.00 SWS

Selbststudienzeit

900.00 Stunden

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

Masterarbeit -
Modulprüfung | Wichtung: 66.67%
in "Masterprojekt"

Kolloquium -
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 60 min | Wichtung: 33.33%
in "Masterprojekt"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

Die Themenstellung des Masterprojektes kommt aus einem Forschungsprojekt der Hochschule oder von einem Unternehmen. Die Studierenden können eigene Masterprojekte (z.B. aus dem beruflichen Umfeld) vorschlagen.

Qualifikationsziele

Das Masterprojekt bildet den Abschluss des Masterstudienganges „Nanotechnologie“. Die/Der Studierende besitzt die Fähigkeit  sich unter fachlicher Betreuung selbstständig mit einer praxisorientierten wissenschaftlichen Themenstellung auf dem Gebiet der Nanotechnologie auseinanderzusetzen und ist in der Lage, das Masterprojekt innerhalb einer vorgegebenen Frist sowohl in ihren fachlichen Einzelheiten als auch in fachübergreifenden Zusammenhängen nach wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten, die Ergebnisse in Form einer Masterarbeit schriftlich darzustellen, in einem Kolloquium zu präsentieren und  zu verteidigen.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

Aller weiteren Module des Masterstudiengangs Nanotechnologie im Umfang von mindestens 60 ECTS

Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
Keine Angabe
Hinweise
Keine Angabe