ELT04720 – Nachrichtentechnik 1

Modul
Nachrichtentechnik 1
Communications Engineering 1
Modulnummer
ELT04720
Version: 1
Fakultät
Elektrotechnik
Niveau
Bachelor/Diplom
Dauer
1 Semester
Turnus
Sommersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. Matthias Richter
Matthias.Richter(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. Matthias Richter
Matthias.Richter(at)fh-zwickau.de

Lehrsprache(n)

Deutsch - 80.00%
in "Nachrichtentechnik 1"

Englisch - 20.00%
in "Nachrichtentechnik 1"

ECTS-Credits

5.00 Credits

Workload

150 Stunden

Lehrveranstaltungen

4.00 SWS (2.00 SWS Praktikum | 2.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

90.00 Stunden
90.00 Stunden Selbststudium - Nachrichtentechnik 1

Prüfungsvorleistung(en)

Praktikum
in "Nachrichtentechnik 1"

Prüfungsleistung(en)

mündliche Prüfungsleistung -
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 20 min | Wichtung: 100%
in "Nachrichtentechnik 1"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

Definitionen und Begriffe der Nachrichtentechnik Informationstheorie (Kanalkapazität, Entropie, Redundanz) Realisierung von Filterschaltungen Erweiterte Signaltheorie (Auto- und Kreuzkorrelation) Verfahren und Grundschaltungen analoger Modulations- und Demodulationsverfahren - Begriffe, Übersicht - AM - FM/PM Verfahren und Grundschaltungen digitaler Modulations- und Demodulationsverfahren - Pulsmodulationen (PAM, PPM, PFM, PDM, PCM, DPCM u. a.) - Modulation eines sinusförmigen Trägers durch digitales Modulationssignal (ASK, FSK, PSK u. a.)

Qualifikationsziele

Der Student soll nach erfolgreicher Teilnahme in der Lage sein: - nachrichtentechnische Grundlagen zu beherrschen - die Informationstheorie zu kennen - die theoretischen und praktischen Zusammenhänge der Modulationsverfahren zu beschreiben - einfache Modulationsschaltungen vorzuschlagen - die Anwendung der einzelnen Verfahren zu beschreiben

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen

- erfolgreiche Teilnahme an den Modulen Elektronische Bauelemente, Grundlagen der digitalen Signalverarbeitung, Schaltungen und Baugruppen, Signale und Systeme

Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
Keine Angabe
Hinweise
Keine Angabe