SPR04090 – Business English

Modul
Business English
Business English
Modulnummer
SPR04090
Version: 1
Fakultät
Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation
Niveau
Bachelor
Dauer
1 Semester
Turnus
Wintersemester
Modulverantwortliche/-r
Dozent/-in(nen)

Thomas Rink
Thomas.Rink(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Business English"

Angela Seidel
Angela.Seidel(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Business English"

Lehrsprache(n)

Englisch
in "Business English"

ECTS-Credits

5.00 Credits

Workload

150 Stunden

Lehrveranstaltungen

4.00 SWS (4.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

90.00 Stunden
90.00 Stunden Selbststudium - Business English

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

alternative Prüfungsleistung - Portfolio
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 90 min | Wichtung: 100%
in "Business English"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

- Vermittlung von grundlegenden Fertigkeiten der englischen Wirtschaftskommunikation und der interkulturellen Wirtschaftskommunikation

Themenkomplexe:- Branding, Change Management, Organisation, International Marketing, Communication, Management Styles, Risk Management

Vermittlung von grundlegenden Fertigkeiten der englischen Wirtschaftskommunikation, der interkulturellen Wirtschaftskommunikation.

Erwerb von wirtschaftswissenschaftlichen Kompetenzen auf folgenenden Gebieten:

- Branding, Change, Organisational Management, Advertising, International Marketing, Communication, Management Styles, Risk Management.

Auf der Basis linguistischer Theorien werden folgende Methoden der Sprach- und Textanalyse vertiefend eingeübt: kulturkontrastive Analyse, morphologische und lexikale Analyse, Gattungsnalyse.

Wissenschaftliche Schüsselkompetenzen der interkulturellen Selbstreflexion werden vertiefend trainiert. Es werden wissenschaftlichen Methoden und Fähigkeiten vermittelt, welchen die Studierenden in die Lage versetzen, fachsprachliche Texte zu analysieren.

Qualifikationsziele

Die Studierenden

  • beherrschen die mündliche und schriftliche Kommunikation auf dem Niveau B 2.2 GER
  • besitzen Kenntnisse der fachsprachlichen Terminologie
  • sind fähig erfolgreich an englischsprachiger Geschäftskommunikation teilzunehmen
  • verfügen über Methodenkompetenz zur Sprach- und Textanalyse
  • besitzen Kompetenzen zur interkulturellen Selbstreflexion
Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen

Englischkenntnisse auf dem Niveau B 2.1

Englischkenntnisse auf dem Niveau B 2.1

Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
Keine Angabe
Hinweise

Das Modul wird semesterübergreifend angeboten und unterrichtet. Im Sommersemster findet eine schriftliche Prüfung statt, im Wintersemester erfolgt die mündliche Prüfungsleistung.

sP: 90 Minuten, Gewichtung 75 %

mP: 15 Minuten, Gewichtung 25 %