SPR00900 – Einführung in die Kritische Diskursanalyse

Modul
Einführung in die Kritische Diskursanalyse
Introduction to Critical Discourse Analysis
Modulnummer
SPR00900
Version: 1
Fakultät
Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation
Niveau
Bachelor
Dauer
1 Semester
Turnus
Sommer- und Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. Thomas Johnen
Thomas.Johnen(at)fh-zwickau.de

Prof. Dr. Nadine Rentel
Nadine.Rentel(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. Nadine Rentel
Nadine.Rentel(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Einführung in die Kritische Diskursanalyse"

Prof. Dr. Thomas Johnen
Thomas.Johnen(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Einführung in die Kritische Diskursanalyse"

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Einführung in die Kritische Diskursanalyse"

ECTS-Credits

5.00 Credits

Workload

150 Stunden

Lehrveranstaltungen

2.00 SWS (2.00 SWS Seminar)

Selbststudienzeit

120.00 Stunden
120.00 Stunden Selbststudium - Einführung in die Kritische Diskursanalyse

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

alternative Prüfungsleistung - Präsentation oder Belegarbeit
Modulprüfung | Wichtung: 100%
in "Einführung in die Kritische Diskursanalyse"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

Diskursbegriff

Wurzeln der Kritischen Diskursanalyse

Funktion von Texten und Narrativen

Die verschiedenen Ansätze der kritischen Diskursanalyse

Die kritische Diskursanalyse als wissenschaftliche Untersuchungmethode.

Ausblick auf andere diskursanalytische und diskurslinguistische Ansätze

Qualifikationsziele

Die Studierenden beherrschen die theoretischen Grundlagen der Kritischen Diskursanalyse, kennen deren verschiedene Ausrichtungen und können dieses Wissen auf die Analyse von Medien- und Wirtschaftstexten sowie von wissenschaftlichen und politischen Texten anwenden.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
Keine Angabe
Hinweise

Falls die Studierenden dies wünschen, kann die Lehrsprache Deutsch auch durch eine andere Sprache ersetzt werden, die alle Seminarteilnehmenden beherrschen.