ELT05200 – Elektrotechnik / Elektronik

Modul
Elektrotechnik / Elektronik
Electrical Engineering / Electronic Systems
Modulnummer
ELT05200
Version: 1
Fakultät
Elektrotechnik
Niveau
Bachelor/Diplom
Dauer
2 Semester
Turnus
2 Semester, Start Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. Rigo Herold
Rigo.Herold(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. Rigo Herold
Rigo.Herold(at)fh-zwickau.de

Lehrsprache(n)

Deutsch - 80.00%
in "Elektrotechnik / Elektronik"

Englisch - 20.00%
in "Elektrotechnik / Elektronik"

Deutsch - 80.00%
in "Elektrotechnik / Elektronik"

Englisch - 20.00%
in "Elektrotechnik / Elektronik"

ECTS-Credits

10.00 Credits
4.00 Credits in "Elektrotechnik / Elektronik"
6.00 Credits in "Elektrotechnik / Elektronik"

Workload

300 Stunden
120 Stunden in "Elektrotechnik / Elektronik"
180 Stunden in "Elektrotechnik / Elektronik"

Lehrveranstaltungen

8.00 SWS (2.00 SWS Praktikum | 6.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)
4.00 SWS (4.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung) in "Elektrotechnik / Elektronik"
4.00 SWS (2.00 SWS Praktikum | 2.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung) in "Elektrotechnik / Elektronik"

Selbststudienzeit

180.00 Stunden
60.00 Stunden Selbststudium - Elektrotechnik / Elektronik
30.00 Stunden Selbststudium - Elektrotechnik / Elektronik
60.00 Stunden Vorbereitung Praktikum - Elektrotechnik / Elektronik
30.00 Stunden Vorbereitung Prüfung - Elektrotechnik / Elektronik

Prüfungsvorleistung(en)

Praktikumstestat
in "Elektrotechnik / Elektronik"

Prüfungsleistung(en)

schriftliche Prüfungsleistung -
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 150 min | Wichtung: 100%
in "Elektrotechnik / Elektronik"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

Vorlesung: Elektrische Größen und Grundgesetze, Berechnung elektrischer Schaltungen bei Gleich- und Wechselstrom, Elektrisches Feld in Isolatoren, Magnetisches und elektromagnetisches Feld, Selbst- und Gegeninduktion und ihre Anwendung im Generator, Elektromotor und Transformator, Leistung im Wechselstromkreis und Verbesserung des Leistungsfaktors durch Blindleistungskompensation, Erzeugung von Drehstrom, Verkettung der Stromkreise und symmetrisches Dreiphasensystem, Schaltvorgänge mit Kapazitäten und Induktivitäten. Physikalische und elektrische Eigenschaften von Halbleitermaterialien und pn-Übergängen; Wirkungsweise und Anwendungen von Gleichrichter-, Schalt- und Zener-Dioden; Aufbau und Wirkungsweise von Biopolartransistoren als Verstärker und Schalter; Typen und elementare Anwendungen von Feldeffekttransistoren;

Praktikum: Praktikumsversuche zur Elektrotechnik und Elektronik

Elektrotechnik / Elektronik:

               

Elektrotechnik / Elektronik:

                                  

Qualifikationsziele

Verständnis der Zusammenhänge im el. Stromkreis und in wichtigen elektrotechnisch-elektronischen Schaltungen und Geräten; Erlernen einfacher Überschlagsrechnungen, um sich eine Vorstellung und ein Bild von den zu erwartenden elektrotechnischen Größen zu erarbeiten; Befähigung der Studierenden zur ökonomischen Nutzung natürlicher Ressourcen und regenerativer Energiequellen, zur Energieeinsparung und zur kontinuierlichen Verbesserung von Wirkungsgrad und Leistungsfaktor. Befähigung zur Nutzung von Halbleiterbauelementen, insbesondere Dioden sowie bipolaren und unipolaren Transistoren in einfachsten elektronischen Schaltungen. Aneignung der Methoden zum Entwurf und zur Dimensionierung dieser Schaltungen. Schaffung der Voraussetzung für die darauf aufbauenden Module Messtechnik II und Grundschaltungen; Technische Umsetzung des Wissens und Training von Team- und Kooperationsfähigkeit im Praktikum. Befähigung und Motivation zur systematischen Arbeit einerseits und zur Entwicklung und Praxisüberleitung innovativer Lösungen andererseits durch interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Ingenieuren.

Elektrotechnik / Elektronik:

                      

Elektrotechnik / Elektronik:

                    

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung
Elektrotechnik / Elektronik:

keine

Elektrotechnik / Elektronik:

keine

Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur

Koß/Reinhold, Lehr- und Übungsbuch Elektronik, Fachbuchverlag Leipzig, 2000

Elektrotechnik / Elektronik:

z.B. Koß/Reinhold, Lehr- und Übungsbuch Elektronik, Fachbuchverlag Leipzig, 2000

Hinweise
Keine Angabe