ELT01840 – Nanoelektronik und organische Halbleiter

Modul
Nanoelektronik und organische Halbleiter
Nano-Electronics and Organic Semiconductors
Modulnummer
ELT01840
Version: 2
Fakultät
Elektrotechnik
Niveau
Master
Dauer
1 Semester
Turnus
Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. rer. nat. Gianina Schondelmaier
Gianina.Schondelmaier(at)fh-zwickau.de

Prof. Dr. Robert Täschner
Robert.Taeschner(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. Jürgen Grimm
J.Grimm(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Nanoelektronik und organische Halbleiter"

Prof. Dr. rer. nat. Gianina Schondelmaier
Gianina.Schondelmaier(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Nanoelektronik und organische Halbleiter"

Prof. Dr. Robert Täschner
Robert.Taeschner(at)fh-zwickau.de
Dozent/-in in: "Nanoelektronik und organische Halbleiter"

Lehrsprache(n)

Deutsch - 80.00%
in "Nanoelektronik und organische Halbleiter"

Englisch - 20.00%
in "Nanoelektronik und organische Halbleiter"

ECTS-Credits

6.00 Credits

Workload

180 Stunden

Lehrveranstaltungen

6.00 SWS (1.00 SWS Übung | 1.00 SWS Praktikum | 2.00 SWS Seminar | 2.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

90.00 Stunden
45.00 Stunden Selbststudium - Nanoelektronik und organische Halbleiter
45.00 Stunden Vorbereitung Prüfung - Nanoelektronik und organische Halbleiter

Prüfungsvorleistung(en)

Praktikum (erfolgreiche Teilnahme)
in "Nanoelektronik und organische Halbleiter"

Prüfungsleistung(en)

alternative Prüfungsleistung - Vortrag
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 30 min | Wichtung: 100%
in "Nanoelektronik und organische Halbleiter"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

Lehrinhalte des Moduls (Mikro- und) Nano-Elektronik und organischer Halbleiter: Übergang der Mikroelektronik hin zu kleineren Strukturbreiten der Nanoelektronik; Physikalische Grundlagen der Nanotechnologie und der organischen Halbleiter mit quantenmechanischen Betrachtungen; Nanotechnologie als Querschnittstechnologie;

Lehrinhalte zum Komplex Nano-Elektronik:

- Bauelemente der Nano-Elektronik;

- Kohlenstoff-Nanoröhrchen oder auch Carbon Nanotubes (CNT), Einzelelektronen-Transistoren,

- Quantenpunkt-Bauelemente, photonische Komponenten, molekulare-elektronische Speicher, nanoelektromechanische Systeme (NEMS) sowie Spintronik.

Lehrinhalte zum Komplex organische Halbleiter:

- Allgemeine Merkmale und Eigenschaften der organischen Halbleiter,

- Elektronische Struktur,

- Optische Eigenschaften,

- Grundlagen des Ladungstransports: Ladungsträgerinjektion, Schottky Effekt, Fowler-Nordheim Tunnelinjektion, Richardson-Schottky thermionische Emission

- Eigenschaften von Funktion Polymere

- Technologien für organische Elektronik: Art des Materialtransports von Quelle zum Substrat,  Plastik-Elektronik

- Anwendungen organischer Halbleiter: OFET, OLED und Organische Solarzellen

- Organische Spintronik

Lehrinhalte des Moduls (Mikro- und) Nano-Elektronik und organischer Halbleiter: Übergang der Mikroelektronik hin zu kleineren Strukturbreiten der Nanoelektronik; Physikalische Grundlagen der Nanotechnologie und der organischen Halbleiter mit quantenmechanischen Betrachtungen; Nanotechnologie als Querschnittstechnologie;

Lehrinhalte zum Komplex Nano-Elektronik:

- Bauelemente der Nano-Elektronik;

- Kohlenstoff-Nanoröhrchen oder auch Carbon Nanotubes (CNT),

- Einzelelektronen-Transistoren,

- Quantenpunkt-Bauelemente,

- photonische Komponenten,

- molekulare-elektronische Speicher,

- nanoelektromechanische Systeme (NEMS) sowie Spintronik.

Lehrinhalte zum Komplex organische Halbleiter:

- Allgemeine Merkmale und Eigenschaften der organischen Halbleiter,

- Elektronische Struktur,

- Optische Eigenschaften,

- Grundlagen des Ladungstransports: Ladungsträgerinjektion, Schottky Effekt, Fowler-Nordheim Tunnelinjektion, Richardson-Schottky thermionische Emission

- Eigenschaften von Funktion Polymere

- Technologien für organische Elektronik: Art des Materialtransports von Quelle zum Substrat,  Plastik-Elektronik

- Anwendungen organischer Halbleiter: OFET, OLED und Organische Solarzellen

- Organische Spintronik

Qualifikationsziele

Die Studierenden erlernen wissenschaftlich-technische Grundlagen zum Verständniss der Mikro- und Nanoelektronik sowie von organischen Halbleitern zur späteren selbstständigen Anwendung im Berufsleben. Sie erarbeiten sich Kenntnisse über die Herstellungswege, Prozessabläufe und den dazugehörigen Technologien. Kenntnisse werden anhand von Beispielen vertieft.

Die Lehrziele werden durch praktischen Umgang mit Prozessanlagen im Themenkomplex von Nanoelektronik und organischen Halbleitern exemplarisch vertieft.

Ein 45 minütiger Vortrag zu speziellen Themen aus der Anwendung der Nano-Elektronik und der organischen Halbleiter verstärkt das Verständnis.

Die Studierenden erlernen wissenschaftlich-technische Grundlagen zum Verständniss der Mikro- und Nanoelektronik sowie von organischen Halbleitern zur späteren selbstständigen Anwendung im Berufsleben. Sie erarbeiten sich Kenntnisse über die Herstellungswege, Prozessabläufe und den dazugehörigen Technologien. Kenntnisse werden an hand von Beispielen vertieft.

Die Lehrziele werden durch praktischen Umgang mit Prozessanlagen im Themenkomplex von Nanoelektronik und organischen Halbleitern exemplarisch vertieft.

Ein 45 minütiger Vortrag zu speziellen Themen aus der Anwendung der Nano-Elektrionik und der organischen Halbleiter verstärkt das Verständnis.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

Grundlagen Atom- und Molekülphysik, Grundlagen Festkörperphysik bzw. Halbleiterpyhysik

Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur

Thomas Ihn; Semiconductor Nanostructures; Quantum states and electronic transport; ISBN 978-0-19-953443-2; 2010

 W. Demtröder; Experimentalphysik 3: Atome, Moleküle und Festkörper; Springer; ISBN- 978-3642039102; Auflage: 4., überarb. Aufl. 2010.

W. Brütting, C. Adachi; Physics of Organic Semiconductors; Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA; Auflage: 2. vollst. überarb. u. erw. Auflage  2012.

M. Schwoerer, H. C. Wolf, Organische Molekulare Festkörper, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co, Berlin, 2005.

M. Pope, C. E. Swenberg, Electronic Processes in Organic Crystals and Polymers, Oxford UniversityPress, New York, 1999.

Thomas Ihn; Semiconductor Nanostructures; Quantum states and electronic transport; ISBN 978-0-19-953443-2; 2010

 W. Demtröder; Experimentalphysik 3: Atome, Moleküle und Festkörper; Springer; ISBN- 978-3642039102; Auflage: 4., überarb. Aufl. 2010.

 W. Brütting, C. Adachi; Physics of Organic Semiconductors; Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA; Auflage: 2. vollst. überarb. u. erw. Auflage  2012.

 M. Schwoerer, H. C. Wolf, Organische Molekulare Festkörper, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co, Berlin, 2005.

 M. Pope, C. E. Swenberg, Electronic Processes in Organic Crystals and Polymers, Oxford UniversityPress, New York, 1999.

Hinweise
Keine Angabe