AMB09251 – Maschentechnik

Modul
Maschentechnik
Knitting technology
Modulnummer
AMB09251
Version: 1
Fakultät
Automobil- und Maschinenbau
Niveau
Bachelor/Master
Dauer
1 Semester
Turnus
Sommer- und Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Dipl.-Ing. Petra Bleisch
Petra.Bleisch(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Dipl.-Ing. Petra Bleisch
Petra.Bleisch(at)fh-zwickau.de

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Maschentechnik"

ECTS-Credits

6.00 Credits

Workload

180 Stunden

Lehrveranstaltungen

6.00 SWS (2.00 SWS Praktikum | 4.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

90.00 Stunden

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

schriftliche Prüfungsleistung
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 60 min | Wichtung: 75%
in "Maschentechnik"

alternative Prüfungsleistung - Beleg und Präsentation
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 30 min | Wichtung: 25%
in "Maschentechnik"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

Vermittlung von Kenntnissen zu Maschinen und Herstellungstechnologien von Maschenwaren

Stricken - Strickmaschinen

  • Aufbau und Arbeitsweise wichtiger Bau und Funktionsgruppen
  • Steuerung der Nadelauswahl zur Musterung

Wirken - Kettenwirkmaschinen und Nähwirkmaschinen

  • Aufbau und Arbeitsweise wichtiger Bau und Funktionsgruppen, Steuerung der Wirkelemente
  • spezifische Maschinentypen und deren konstruktive Besonderheiten zur Herstellung von anforderungsgerechten Flächen bzw. Formen

Vermittlung von Kenntnissen zur Nutzung individueller Softwaresysteme zur Entwicklung und Musterung von Maschenwaren

Qualifikationsziele

Die Studierenden sind in der Lage:

  • unterschiedliche Herstellungstechnologien von Maschenwaren zu erklären
  • Aufbau und Steuerung wichtiger Funktionsgruppen zu beschreiben
  • Einflüsse von Prozessparametern und Maschineneinstellungen auf Struktur und Eigenschaften zu bewerten
  • Maschenwaren hinsichtlich Herstellungstechnologie und Bindung zu analysieren
  • Bindungskonstruktionen mit Hilfe von Musterungssystemen zu entwickeln
Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen

Kenntnisse über Grundlagen der Bindungstechnik für Gestricke und Kettengewirke

erfolgreiche Teilnahme am Modul AMB09240

Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur

Cherif, Chokri: Textile Werkstoffe für den Leichtbau, Berlin, Heidelberg: Springer-Verlag 2011

Spencer, J David: Knitting technology, Cambridge: Woodhead Publishing Limited 2001

Weber, Klaus Peter; Weber, Marcus: Wirkerei und Strickerei, Frankfurt/M.: Deutscher Fachverlag GmbH 2014

Wünsch, Ines: Lexikon Wirkerei und Strickerei, Frankfurt/M.: Deutscher Fachbuchverlag 2008

keine

Hinweise
Keine Angabe