PTI90000 – Project Management

Modul
Project Management
Project Management
Modulnummer
PTI90000
Version: 1
Fakultät
Physikalische Technik / Informatik
Niveau
Master
Dauer
1 Semester
Turnus
Wintersemester
Modulverantwortliche/-r
Dozent/-in(nen)
Lehrsprache(n)

Englisch
in "Project Management"

ECTS-Credits

5.00 Credits

Workload

150 Stunden

Lehrveranstaltungen

2.00 SWS (2.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

120.00 Stunden
90.00 Stunden Projektarbeit(en) - Project Management
30.00 Stunden Vor-/Nachbereitung - Project Management

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

schriftliche Prüfungsleistung
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 90 min | Wichtung: 50% | wird in englischer Sprache abgenommen
in "Project Management"

alternative Prüfungsleistung - Belegarbeit und Präsentation
Modulprüfung | Wichtung: 50% | wird in englischer Sprache abgenommen
in "Project Management"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung
  • Theoretical basics of project management: goal definition, requirements analysis, resource planning, personnel management, time planning, interface planning, modelling (organisational chart, eEPK, UML).
  • Teamwork: communication, conflict resolution, taking minutes, presentation of interim results
  • Implementation: planning control, planning updates, progress monitoring, project meetings
  • System analysis, evaluation, development, configuration management, change management, testing
  • Final report, final presentation
  • Project: Topic definition for teams of approx. 7-10 people from the field of computer science, especially IoT for practical consolidation of the theoretical basics.

---

  • Theoretische Grundlagen zum Projektmanagement: Zieldefinition, Anforderungsanalyse, Ressourcenplanung, Personalmanagement, Zeitplanung, Schnittstellenplanung, Modellierung (Organigramm, eEPK, UML)
  • Teamarbeit: Kommunikation, Konfliktlösung, Protokollführung, Präsentation von Zwischenergebnissen
  • Durchführung: Planungskontrolle, Planungsaktualisierung, Fortschrittsüberwachung, Projektbesprechungen
  • Systemanalyse, Bewertung, Entwicklung, Konfigurationsmanagement, Änderungsmanagement, Tests
  • Abschlussbericht, Abschlusspräsentation
  • Projekt: Themenstellung für Teams von ca. 7-10 Personen aus dem Bereich Informatik, speziell IoT zur praktischen Vertiefung der theoretischen Grundlagen
Qualifikationsziele

The students know the basic terms and theoretical principles of classical and agile project management. They master definitions as well as typical activities, methods and tools of project management and can apply them correctly in simple projects.

The students can analyse existing IT structures and transfer them into models (eEPK, ERM).

The students can evaluate and present completed projects.

---

Die Studierenden kennen die Grundbegriffe und theoretischen Grundlagen des klassischen und agilen Projektmanagements. Sie beherrschen Definitionen sowie typische Aktivitäten, Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements und können diese in einfachen Projekten korrekt anwenden.

Die Studierenden können vorhandene IT-Strukturen analysieren und in Modelle (eEPK, ERM) übertragen.

Die Studierenden können durchgeführte Projekte bewerten und präsentieren.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten

PTI90010 IoT Project ODER Project 1

Literatur

keine

Hinweise
Keine Angabe