KFT08330 – Versorgungstechnik

Modul
Versorgungstechnik
Supply Engineering
Modulnummer
KFT08330
Version: 1
Fakultät
Kraftfahrzeugtechnik
Niveau
Diplom
Dauer
1 Semester
Turnus
Sommersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. Matthias Hoffmann
Matthias.Hoffmann(at)fh-zwickau.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. Matthias Hoffmann
Matthias.Hoffmann(at)fh-zwickau.de

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Versorgungstechnik"

ECTS-Credits

4.00 Credits

Workload

120 Stunden

Lehrveranstaltungen

4.00 SWS (1.00 SWS Praktikum | 3.00 SWS Vorlesung mit integr. Übung / seminaristische Vorlesung)

Selbststudienzeit

60.00 Stunden
30.00 Stunden Selbststudium - Versorgungstechnik
20.00 Stunden Vorbereitung Prüfung - Versorgungstechnik
10.00 Stunden Beleg(e) - Versorgungstechnik

Prüfungsvorleistung(en)

Praktikum
in "Versorgungstechnik"

Belegarbeit(en)
in "Versorgungstechnik"

Prüfungsleistung(en)

schriftliche Prüfungsleistung -
Modulprüfung | Prüfungsdauer: 90 min | Wichtung: 100%
in "Versorgungstechnik"

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung

- Einführung, Rohrleitungen für versorgungstechnische Anlagen; - Konzeption und Berechnung von Be- und Entwässerungsanlagen im Gebäude; - Abwasserentsorgung und Abwasserbehandlung; - Sanitärtechnische Ausrüstung von Gebäuden; - Spezielle Anlagen der Versorgungstechnik.

Qualifikationsziele

Die Studenten werden in die Lage versetzt, versorgungstechnische Anlagen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung innerhalb und außerhalb von Gebäuden konzipieren, zu dimensionieren, zu analysieren sowie zu bewerten.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung

keine

Empfohlene Voraussetzungen

Erfolgreiche Teilnahme an den Modulen Grundlagen Strömungslehre und Bautechnische Grundlagen.

Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur

keine

Hinweise
Keine Angabe