ELT04620 – Electrical Drives 2

Module
Electrical Drives 2
Elektrische Antriebe 2
Module number
ELT04620
Version: 1
Faculty
Electrical Engineering
Level
Bachelor/Diploma
Duration
1 Semester
Semester
Winter semester
Module supervisor

Prof. Dr. Matthias Würfel
Matthias.Wuerfel(at)fh-zwickau.de

Lecturer(s)

Prof. Dr. Matthias Würfel
Matthias.Wuerfel(at)fh-zwickau.de

Course language(s)

German - 80.00%
in "Elektrische Antriebe 2"

English - 20.00%
in "Elektrische Antriebe 2"

ECTS credits

5.00 credits

Workload

150 hours

Courses

5.00 SCH (2.00 SCH Internship | 3.00 SCH Lecture with integrated exercise / seminar-lecture)

Self-study time

75.00 hours
75.00 hours Self-study - Elektrische Antriebe 2

Pre-examination(s)

Internship
in "Elektrische Antriebe 2"

Examination(s)

schriftliche Prüfungsleistung -
Module examination | Examination time: 90 min | Weighting: 100%
in "Elektrische Antriebe 2"

Media type
No information
Instruction content/structure

1 Einführung zum Lehrfach Grundstruktur elektrischer Servoantriebe, Regelverfahren, Anforderungen aus der Sicht unter-schiedlicher technologischer Einsatzgebiete 2 Mechanische Komponenten des Antriebssystems Bewegungsgleichung, mechanische Umsetzeinheiten, Umrechnung der Last- und Bewegungsparameter, dynamische Anpassung 3 Drehzahlgeregelte Servoantriebe mit Gleich- und Drehstrommaschinen Steuerverfahren für Feldorientierten Betrieb, Optimierung von Drehmoment- und Drehzahlregelkreis, Vergleich der Lösungen 4 Bewegungssteuerung mit elektrischen Servoantrieben Optimierung digitaler Lageregelkreise, Bewegungssteuerung in Bahnsteuerungen, Positioniersteuerungen 5 Auswahl von mechatronischen Antriebssystemen allgemeine Auswahlkriterien, Anpassung mechanischer Komponenten an den Servoantrieb, Optimierung der Gesamtlösung

Qualification objectives

Die Studierenden verfügen über Grundkenntnisse zum Betriebsverhalten geregelter elektrischer Servoantriebe und haben Kenntnisse zur praktischen Dimensionierung mechatronischer Antriebssysteme erworben. Sie sind in der Lage Signalflusspläne für Servoantriebe mit Gleich- und Drehstrommaschinen zu erarbeiten und Regelstrukturen zu analysieren. Es sind anwendungsbreite Kenntnisse für die Anwendung der Servoantriebe zur Bewegungssteuerung mechanischer Systeme und zur praktischen Auswahl und Dimensionierung mechanischer Antriebssysteme vermittelt.

Social and personal skills
No information
Special admission requirements

keine

Recommended prerequisites

Grundwissen zu Elektrischen Maschinen, Leistungselektronik und Regelungstechnik

Continuation options
No information
Literature

Groß, M. u. a. Elektrische Vorschubantriebe in der Automatisierungstechnik, MCD Verlag Erlangen Stölting, H.D. u. a. Handbuch Elektrische Kleinantriebe, Hanser Verlag München Hering, E. u. a. Taschenbuch der Mechatronik, Fachbuchverlag Leipzig

Notes
No information