GPW02410 – Development, analysis and critique of empirical studies

Module
Development, analysis and critique of empirical studies
Entwicklung, Anayse und Kritik empirischer Studien
Module number
GPW02410
Version: 1
Faculty
Gesundheits- und Pflegewissenschaften
Level
Bachelor
Duration
1 Semester
Semester
Summer semester
Module supervisor

Prof. Dr. Beate Mitzscherlich
Beate.Mitzscherlich(at)fh-zwickau.de

Lecturer(s)

Prof. Dr. Beate Mitzscherlich
Beate.Mitzscherlich(at)fh-zwickau.de
Lecturer in: "Entwicklung, Anayse und Kritik empirischer Studien"

alle Professoren der Fakultät GPW
Christian.Pihl(at)fh-zwickau.de
Lecturer in: "Entwicklung, Anayse und Kritik empirischer Studien"

Course language(s)

German
in "Entwicklung, Anayse und Kritik empirischer Studien"

ECTS credits

8.00 credits

Workload

240 hours

Courses

4.00 SCH (3.00 SCH Seminar | 1.00 SCH Lecture with integrated exercise / seminar-lecture)

Self-study time

180.00 hours
180.00 hours Self-study - Entwicklung, Anayse und Kritik empirischer Studien

Pre-examination(s)
None
Examination(s)

alternative Prüfungsleistung - Paper
Module examination | Weighting: 100%
in "Entwicklung, Anayse und Kritik empirischer Studien"

Media type
No information
Instruction content/structure
  • Themenzentrierte Literaturrecherche mithilfe von Datenbanken
  • Analyse, Vergleich, Bewertung und methodische Kritik ausgewählter publizierter Studien
  • Entwicklung eines eigenen wissenschaftlichen Untersuchungskonzeptes
Qualification objectives

Die Studierenden

  • können im Rahmen eigener Forschungsfragen relevante Studien bzw. den Stand der Forschung zu aktuellen Themen systematisch (in Datenbanken) recherchieren
  • können sich mit dem methodischen Vorgehen, Ergebnissen und Schlussfolgerungen relevanter Vergleichsstudien kritisch auseinandersetzen, deren Angemessenheit, Reichweite und Relevanz beurteilen
  • entwickeln Kriterien für Wissenschaftlichkeit, Gegenstands-Angemessenheit und forschungsökonomisches Handeln
  • identifizieren Diskrepanzen, Leerstellen und Ansatzpunkte für eigenes wissenschaftliches Arbeiten und präzisieren eigene Forschungsfragen
Social and personal skills
No information
Special admission requirements

keine

Recommended prerequisites
No information
Continuation options
No information
Literature

- Döring, N; Bortz, J: Forschungsmethoden und Evaluation in den Sozial- und Humanwissenschaften, 5. Aufl., Springer-Verlag: Berlin, Heidelberg, 2016

- Klewer, J.: Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten. 1. Aufl., Springer Verlag: Berlin, Heidelberg, 2016

- Benesch M, Steiner E. 2018. Klinische Studien lesen und verstehen. 2. Aufl. Wien, Facultas

Notes
No information